Hypnose

Auch wenn der Begriff sich aus dem Altgriechischen „Hypnos“ ableitet, was soviel wie Schlaf bedeutet, ist die Hypnose kein Schlaf, sondern ein Zustand zwischen Wachsein und Schlafen, der Trance. Jeder Mensch kennt diesen Zustand, da er beispielsweise kurz vor dem Einschlafen oder Aufwachen eintritt, vergleichbar mit Tagträumen oder Meditation.

Mit Hilfe der hypnotischen Trance lassen sich effektiv und nachhaltig, eingefahrene Verhaltensmuster ändern und somit effektiv und nachhaltig Ihre gewünschten Ziele erreichen.  

Wie fühlt sich Hypnose an?

In der Hypnose hören, sehen und fühlen Sie selbstverständlich weiter. Ihre Aufmerksamkeit ist nach innen gerichtet, das Unterbewusstsein wird aktiv. Die meisten Menschen sind verwundert, dass sie in der Hypnose alles mitbekommen und sie empfinden eine Hypnose als einen sehr entspannenden Zustand der frei ist von belastenden Gedanken und Problemen, ein Kurzurlaub für Körper und Seele.

In diesem Trancezustand werden Suggestionen besser angenommen und können so effektiv für Veränderungen genutzt werden.

Ist jeder Mensch hypnotisierbar? 

Grundsätzlich ist jeder Mensch hypnotisierbar, so lange die Person sich auf die Hypnose einlässt. Die Tiefe der erreichten Trance sowie die Schnelligkeit, in der sie erreicht wird, ist jedoch von Mensch zu Mensch verschieden.

Kann ich gegen meinen Willen hypnotisiert werden?

Definitiv Nein. Jede Hypnose ist immer eine Form der Selbsthypnose und nur wenn Sie wirklich bereit sind sich hypnotisieren zu lassen, können Sie in Hypnose versetzt werden.

Wie wirkungsvoll ist die Hypnose?

Die Wirksamkeit der Hypnose hängt in erster Linie davon ab, inwieweit Sie sich darauf einlassen. Ein Hypnotiseur kann Sie in Trance nur so weit beeinflussen und nur so gut mit Ihnen arbeiten, wie Sie es zulassen.  

Ist es denn wichtig, sehr tief in Trance zu gehen?

Nein, schon im Zustand der leichten Hypnose haben wir einen sehr viel besseren Zugang zum Unterbewusstsein und können somit gewünschte Veränderungen herbeiführen und effektiv und nachhaltig verankern.

Hypnose zur Gewichtsreduzierung

Hypnose ist eine schnelle und wirkungsvolle Methode, um auf gesunde Weise Gewicht zu verlieren.

Bei der Hypnose wird das Unterbewusstsein aktiv. So kann das Verlangen nach süßer und fettiger Nahrung minimiert und ihr Unterbewusstsein auf eine gesunde, Ihrem Zielgewicht entsprechende Ernährung eingestellt werden. Ihnen gelingt es ohne Anstrengung ihr Essverhalten zu verändern und so ihr Wunschgewicht zu erreichen und zu halten.

Hypnose zur Raucherentwöhnung

Hypnose zählt zu den schnellsten und effektivsten Mitteln um dauerhaft mit dem Rauchen aufzuhören. Ist die Entscheidung Nichtraucher zu werden erst einmal gefallen, kann Ihnen die Hypnose wesentlich helfen um dauerhaft zum Nichtraucher zu werden.   Mit Hynose gehen sie das Problem dort an wo es entsteht – im Kopf.

Die meisten Zigaretten werden unbewusst geraucht. Auslöser sind oft vertraute und gewohnte Handlungen oder Stresssituationen.

Sie werden während der Hypnosesitzung Suggestionen erhalten, die Ihren Drang nach Nikotin abstellen und auslöschen. Schon während der Hypnose spüren Sie wie sich ihre Lungen freier anfühlen und Ihre Vitalität und Energie steigt.

Hypnose bei Prüfungsangst

Das Wissen ist da, doch die Unsicherheit, die Angst die und die Zweifel überschatten alles. Plötzlich hat man das Gefühl, man möchte sich dieser Prüfung einfach nicht stellen.

Bei der Behandlung von Prüfungangst mit Hypnose werden unbewusste Verhaltensweisen neu konditioniert um sie in eine andere, positive Richtung zu lenken.

Hypnose ist ebenso effektiv und nachhaltig bei

  • Ängsten

  • Phobien

  • Panikattacken

  • Flugangst

  • Nägelkauen

  • Stärkung des Selbstvertrauen

  • Schlafstörungen

  • Stressbewältigung

  • Entspannungshypnose

Gerne berate ich Sie hierzu telefonisch oder per Mail.

Zurück zur Hauptseite